Frollein Smilla eröffnet Burgsommer

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Oelsnitz.

Auf Schloss Voigtsberg in Oelsnitz starten am morgigen Samstag die Burgsommer-Konzerte. Zum ersten Open Air ab 20 Uhr wird die achtköpfige Band Frollein Smilla aus Berlin erwartet - sie verbindet Gitarren, Piano und Akkordeon, Gesang auf deutsch, englisch oder spanisch, heimste mit Klängen abseits festgelegter Genres schon eine Reihe Preise ein. Coronabedingt wegen geltender Hygienestandards (Mindestabstand, kein Test) ist der Rahmen der Konzerte kleiner. Karten gibt es für 18 Euro in der Kultur- und Touristinformation im Zoephelschen Haus (Ruf 037421 20785) oder in den Museen Schloss Voigtsberg (Ruf 037421 729484), an der Abendkasse kostet die Karte 23 Euro. (hagr)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €