Jugendfeuerwehr erhält Unterstützung

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Bad Elster.

Die Jugendfeuerwehr Bad Elster erhält eine neue Kübelspritze im Wert von 300 Euro. Möglich ist das dank einer mit der Eins Energie in Sachsen GmbH abgeschlossenen Sponsoringvereinbarung. Gemäß der Hauptsatzung der Stadt entscheidet der Verwaltungsausschuss über die Annahme oder Vermittlung von Spenden, Schenkungen und ähnlichen Zuwendungen bis zu einer Höhe von 2500 Euro je Zuwendung. Im Falle der Kübelspritze hat aus organisatorischen Gründen der Stadtrat am Mittwoch über die Annahme der Sponsoringvereinbarung entschieden. (eso)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.