Abo
Sie haben kein
gültiges Abo.
Schließen

Oelsnitz: Trauer um Eberhard Walther

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Der langjährige Feuerwehrchef ist im Alter von 92 Jahren verstorben.

Oelsnitz.

Der langjährige Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Oelsnitz, Eberhard Walther, ist im Alter von 92 Jahren gestorben. Walther, seit 1992 auch Ehrenmitglied der Wehr, genoss in der Stadt großes Ansehen, das er sich durch jahrzehntelangem Engagement in der Wehr, für Ausbildung, Nachwuchs sowie die Chronik der Wehr erworben hatte.

Eberhard Walther war von 1956 bis 1959 stellvertretender Wehrleiter und führte die Wehr von 1961 bis 1970. Aus Anlass von 70 Jahren Dienst in der Wehr trug sich Eberhard Walther 2013 ins Goldene Buch der Stadt ein. In die im Herbst 2020 abgeschlossene Chronik der Alarmierung der Feuerwehr Oelsnitz, die Walther mit den Feuerwehrkameraden Uwe Heinritz und Bernd Schubert zusammenstellte, flossen viele Jahre Arbeit und Vorarbeiten früherer Oelsnitzer Chronisten ein.

Das könnte Sie auch interessieren