Roßbacher Straße ab Dienstag vollgesperrt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Bad Elster.

Wegen des Breitbandausbaus in Bad Elster ist ab Dienstag die Roßbacher Straße gesperrt. Die Vollsperrung ab Einmündung Parkstraße bis Abzweig Friedrichstein/ Roßbacher Straße 37 gilt bis längstens 24. Juli während der täglichen Arbeitszeit von 7 bis 17 Uhr. Von 17 bis 7 Uhr wird der Verkehr per Ampel geregelt. Gesperrt wird im weiteren Verlauf auch die Untere Bärenloher Straße zwischen Hausnummer 27 bis kurz vor Nummer 47. Überregionale Verkehr muss die Baustelle weiträumig umfahren. Anwohner und Anlieger können von 7 bis 17 Uhr den Weg am Forellenteich nutzen, um an ihre Grundstücke zu kommen. Wegen geringer Fahrbahnbreite wird der Verkehr hier per Ampel geregelt. Für Fußgänger wird der Weg am Forellenteich gesperrt, der Fußgängerverkehr geschieht während der gesamten Bauzeit über die Roßbacher Straße. (hagr)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.