Sachsgrün: 181.000 Euro für Bürgerhaus

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Sachsgrün.

Die Gemeinde Triebel erhält 181.000 Euro aus dem Programm Vitale Dorfkerne für den Umbau und die Sanierung des Bürgerhauses Sachsgrün. Das hat Triebels Bürgermeisterin Ilona Groß (parteilos) im Gemeinderat mitgeteilt. Insgesamt sind die Arbeiten mit 242.000 Euro geplant. Die nun in Aussicht gestellte Förderung ist mit einem Anteil von 75 Prozent der Kosten die Höchstförderung - Mehrkosten wären kommunal zu tragen, so Groß. Das Bauvorhaben soll 2022 umgesetzt werden, sagte sie. (hagr)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.