Sachsgrün: Geld für Bürgerhaus winkt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Sachsgrün.

Für die geplanten Bau- und Sanierungsarbeiten am Bürgerhaus Sachsgrün hat die Gemeinde Triebel eine hohe Förderung in Aussicht. Wie Triebels Bürgermeisterin Ilona Groß (parteilos) auf Anfrage mitteilte, hat das Projekt die entscheidende Hürde für eine 75-prozentige Förderung aus dem begehrten Programm Vitale Dorfkerne genommen. Die Gesamtkosten für das Gebäude belaufen sich auf 240.000 Euro. Die Gemeinde stellt nach positivem Zwischenbescheid nun einen Förderantrag beim Landkreis. (hagr)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.