Unbekannte legen Stange auf Straße

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Klingenthal.

Ein gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr ist am Montagmorgen im Klingenthaler Stadtteil Brunndöbra von der Polizei festgestellt worden. Nach Angaben im Pressebericht entdeckte eine Polizeistreife gegen 7.45 Uhr auf der S 304/Falkensteiner Straße, dass Unbekannte einen Verkehrszeichenträger samt Beton-Bodenhülse umgelegt und das zugehörige geschwindigkeitsbegrenzende Verkehrszeichen gestohlen hatten. Durch die Polizei konnte die Gefahrensituation beseitigt werden. Jetzt wird gegen Unbekannt ermittelt. Dazu werden Zeugen gesucht, die Hinweise geben können. Diese können sich im Polizeirevier Auerbach-Klingenthal unter der Telefonnummer 03744 2550 melden. (gsi)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.