Unbekannte werfen Lampen an Berufsschule ein

30 Lampen beschädigt haben Vandalen an der Einrichtung. Die Polizei sucht Zeugen.

Oelsnitz.

Unbekannte Täter haben mit Steinen 30 Lampen an der Berufsschule am Willy-Brand-Ring in Oelsnitz eingeworfen. Das teilte die Polizei mit. Die Lampen waren in eine Betonwand eingelassen und gehörten zur Außenbeleuchtung. Der Vorfall ereignete sich zwischen dem 19. Oktober und dem heutigen Mittwochmorgen. Der entstandene Sachschaden wird auf 9000 Euro geschätzt. Zeugenhinweise ans Polizeirevier in Plauen unter Telefon 03741 140. (em)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.