Wettbewerb fällt in diesem Jahr aus

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Klingenthal.

Der Internationale Akkordeonwettbewerb in Klingenthal fällt in diesem Jahr aus. Darüber hat Fördervereinsvorsitzender Thomas Hennig am Dienstag informiert. Die Veranstaltung sollte eigentlich im Mai als Video-Wettbewerb stattfinden. Umstritten war bislang zudem, ob wegen des Ukraine-Konfliktes russische Solisten teilnehmen dürfen. Dazu Hennig: "Musik verbindet und soll Grenzen überwinden. Unter den derzeitigen Umständen ist eine planbare und damit auch gerechte Durchführung des Wettbewerbs allerdings unmöglich. Das lässt auch die Juryordnung nicht zu." Man habe sich deshalb entschlossen, in diesem Jahr auszusetzen und den Wettbewerb 2023 wieder durchzuführen, so Thomas Hennig. (tb)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.