Winter im Vogtland: Hier war es in der Nacht am kältesten

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Bad Elster. Auch in der Nacht zu Samstag sanken im oberen Vogtland die Temperaturen wieder unter die minus  20-Grad-Marke. 7 Uhr meldete die Wetterstation Bad Elster minus 21,7 Grad als Tiefstwert. Am Kurbad in Bad Brambach wurden minus 20,9 Grad gemessen. Mit minus 14 Grad vergleichsweise mild war es dagegen in Morgenröhe-Rautenkranz, das eigentlich als Kältepol des Vogtlandes gilt. Die Wetterstation in Erlbach meldete für 7 Uhr minus 16,8 Grad. In Reichenbach waren es zu gleichen Zeit minus 11,8 Grad Celsius. (tm)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.