Augenzeuge stoppt Weiterfahrt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Plauen.

Durch einen aufmerksamen Bürger ist am Sonntagabend in Plauen verhindert worden, dass eine 57-Jährige betrunken wieder ins Auto steigt und weiterfährt. Laut Polizei hatte der Zeuge beobachtet, wie unsicher die Frau mit ihrem Fahrzeug an die Tankstelle an der Friedrich-Eckardt-Straße fuhr. Als die VW-Fahrerin nach dem Tanken wieder in ihr Auto steigen wollte, stellte der Zeuge diese zur Rede und nahm Alkoholgeruch war, woraufhin er die Polizei verständigte. Beamte kamen vor Ort und veranlassten einen Atemalkoholtest. Der ergab einen Wert von rund 1,5 Promille. (bju)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.