Autofahrerin schwer verletzt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Auerbach.

Schwer verletzt wurde eine 41-jährige Fahrerin eines VW Tiguan am Sonntag bei einem Unfall in Auerbach. Polizeiangaben zufolge war ein 40-jähriger BMW-Fahrer aus einer Grundstücksausfahrt an der Fasanenstraße gefahren, übersah dabei den aus Richtung Spartakusstraße kommenden VW Tiguan und fuhr ihm in die Seite. Durch den Aufprall zog sich die 41-Jährige schwere Verletzungen zu. Sie wurde in einem Krankenhaus aufgenommen. Der Sachschaden an den Autos: 50.000 Euro. (us)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.