Regionale Nachrichten und News mit der Pressekarte
Sie haben kein
gültiges Abo.
Regionale Nachrichten und News
Schließen

Biss in den Schritt: Mann in Plauen von Hund attackiert

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

In Plauen kam es zu einer Bissattacke durch einen Hund. Der Halter ist flüchtig. Die Polizei bittet um Hinweise. Was über den Mann und das Tier bekannt ist.

Plauen.

Ein 40-jähriger Mann ist am Samstagnachmittag in der Plauener Bahnhofsvorstadt von einem Hund gebissen worden. Wie die Polizei mitteilte, verließ der Mann gegen 16.45 Uhr ein Haus an der Schillerstraße. In diesem Moment kam ein Unbekannter mit seinem Hund an der Leine auf dem Gehweg gelaufen. Der 40-Jährige wurde unvermittelt durch den Hund in den Schritt gebissen. Der Hundehalter ist anschließend mit seinem Tier gegangen, ohne seine Personalien bekannt zu geben. Der Geschädigte musste rettungsdienstlich behandelt und in ein Krankenhaus gebracht werden.

Ermittlung wegen fahrlässiger Körperverletzung

Wie die Pressestelle der Polizeidirektion Zwickau am Sonntag meldete, handelte es sich bei dem Tier um einen silbergrauen, etwa kniehohen Hund, der einem sogenannten Kampfhund ähnlichsah. Im Brustbereich ist das Tier wahrscheinlich weiß gescheckt gewesen, hieß es in der Beschreibung. Der Mann, der den Hund an der Leine führte, ist zwischen 40 und 45 Jahre alt und etwa 1,75 bis 1,80 Meter groß. Er hat schwarze Haare und einen Dreitagebart. Zum Zeitpunkt des Vorfalls trug der Mann schwarze Kleidung.

Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen und sucht nun Zeugen. Wer kennt den Hundehalter oder kann Hinweise zu ihm oder seinem Tier geben? Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier in Plauen unter Telefon 03741 140 entgegen. (florw)

Icon zum AppStore
Sie lesen gerade auf die zweitbeste Art!
  • Mehr Lesekomfort auch für unterwegs
  • E-Paper und News in einer App
  • Push-Nachrichten über den Tag hinweg
  • Sie brauchen Hilfe? Hier klicken
Nein Danke. Weiter in dieser Ansicht.