Erich Ohsers bunte Tierwelt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Plauen.

Die Galerie e.o.plauen zeigt derzeit eine Ausstellung tierischen Formats: Die kleine Kabinettausstellung "Ohsers bunte Tierwelt" zeigt Zoo- und andere Tiere Ohsers in einer kleinen aber vielfältigen Zusammenschau: Elefanten, Pferde, Affen und exotischere Arten. Bei einigen davon hat Ohser auch einmal richtig in den Farbtopf gegriffen - was zu einer Ästhetik führt, die man bei Ohser nicht erwartet hätte. Erstmals ist in diesem Rahmen zudem ein Plakat für den Leipziger Zoo zu sehen, eine Dauerleihgabe von dem Sammler Michael Ernst. Die Präsentation läuft bis zum 3. Juli, zu sehen täglich außer montags in der Zeit von 11 bis 17 Uhr. (bju)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.