Erstes Konzert im Schloss erst im Juli

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Leubnitz.

Der Verein der Freunde des Leubnitzer Schlosses hat jetzt sein Veranstaltungsprogramm konkretisiert. Die erste Veranstaltung dieses Jahr im Schloss Leubnitz soll eine Vernissage sein. Ab 12. Juni wird Siegbert Hertel aus Leubnitz seine künstlerischen Werke im Kreuzgewölbe zeigen. Um 14 Uhr wird zur Vernissage eingeladen. Die geplante Schau von Marcel Hirsch, die ab diesem Tag geplant war, findet krankheitsbedingt nicht statt. "Der Schlosspark swingt" heißt es dann am 24. Juli, um 19 Uhr, beim Open Air im Schlosspark Leubnitz. "Swing for Fun" wird das erste Konzert in dieser Saison sein. Das geplante Konzert im Juni fällt aus. (sim)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.