Finanzamt Plauen öffnet für Besucher

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Plauen.

Die Informations- und Annahmestelle des Finanzamts Plauen ist ab Montag wieder für den Besucherverkehr geöffnet. Damit können Anliegen vor Ort persönlich mit Mitarbeitern geklärt werden. Um Kontakte weiterhin auf das Nötigste zu beschränken, werden die Bürger gebeten, genau zu prüfen, ob ihr Anliegen nicht auch telefonisch, postalisch, per E-Mail oder im Internet über www.elster.de erledigt werden kann. So können Vordrucke zum Beispiel telefonisch angefordert werden. Bürger, die Unterlagen persönlich im Finanzamt Plauen abgeben möchten, werden gebeten, diese vor Ort in den Finanzamtsbriefkasten einzuwerfen. Wegen der Coronapandemie hatte das Finanzamt über Monate die Türen für Besucher geschlossen gehalten. (bju)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.