H & M soll in Plauen bleiben

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Plauen.

Die H & M-Filiale an der Plauener Bahnhofstraße soll nicht geschlossen werden. Das sagte ein Sprecher des Modehändlers Hennes & Mauritz (H & M) auf Nachfrage der "Freien Presse". Damit werden Gerüchte dementiert, die seit längerer Zeit in der Stadt kursieren. "Wir sind zum aktuellen Zeitpunkt mit unserem Geschäft in Plauen sehr zufrieden", so der Sprecher des aus Schweden stammenden Textilunternehmens. Dieses war 2020 unter anderem wegen Corona in wirtschaftliche Schieflage geraten und hat angekündigt, in diesem Jahr 350 Filialen weltweit dichtzumachen. In Deutschland gehe das Medienberichten zufolge mit 800 Stellenstreichungen einher. (sasch)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.