Mann liegt schwer verletzt im Park

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Hof.

Mit schweren Verletzungen im Kopfbereich ist am Dienstagmorgen ein 53-Jähriger auf einer Parkbank in Hof entdeckt worden. Die Kriminalpolizei Hof hat die Ermittlungen übernommen. Anhand von Untersuchungen im Krankenhaus geht sie davon aus, dass die Verletzungen in der Nacht beziehungsweise in den frühen Morgenstunden zustande kamen. Auf welche Weise sich der Mann die Wunden zugezogen hat, ist bislang unklar und nun Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. (bju)