Abo
Sie haben kein
gültiges Abo.
Schließen

Plamag-Treffen im Haus Vogtland

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Plauen.

Ehemalige Mitarbeiter des Plauener Druckmaschinenherstellers Plamag werden am Freitag (Einlass 17 Uhr) bei einem Treffen im Haus Vogtland ein großes Wiedersehen feiern. Es wird vom Traditionsverein organisiert, bis zu 300 Teilnehmer werden erwartet. "Ziel des Vereins ist es, das Erbe und die mehr als 110 Jahre Druckmaschinenbau in Plauen in der Erinnerung zu erhalten", so der Vorsitzende, Udo Meier. Für die Teilnahme ist eine Eintrittskarte nötig. (kare)