Sechs Autos in Flammen

Mißlareuth.

Auf dem Gelände eines Autohauses in Mißlareuth sind am Freitagabend sechs Fahrzeuge bei einem Feuer schwer beschädigt worden. Die Wehren Plauen, Weischlitz, Reuth und Gefell rückten aus, um den Brand zu löschen. Nach ersten Erkenntnissen wird davon ausgegangen, dass der Brand zunächst in einem Fahrzeug ausbrach und dann auf die anderen übergriff. Zwei Fahrzeuge, ein Lada und ein Mitsubishi, waren zugelassen. Der Sachschaden beträgt rund 20.000 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...