Straßenbahn passt Fahrplanzeiten an

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Plauen.

Die Plauener Straßenbahn (PSB) verkehrt mit Schulbeginn ab Montag wieder nach dem Schulfahrplan und damit tagsüber im 12Minuten-Takt. Der Wechsel zum Schulfahrplan wird zugleich für geringfügige Anpassungen genutzt, teilt die PSB mit: Die Linie 3 verkehrt von Waldfrieden bis Tunnel eine Minute früher, damit entsteht am Tunnel eine Standzeit. Ab Tunnel fährt die Linie unverändert weiter bis Neundorf. Die Linie 4 verkehrt von Oberer Bahnhof/Stadtpark bis Tunnel eine Minute später, damit entfällt die Standzeit am Tunnel. Danach geht es unverändert weiter bis Reusa. Ziel sei es, die Pünktlichkeit insbesondere der Linie 3 Waldfrieden-Neundorf zu verbessern, so Verkehrsleiter Martin Strehlau. (us)

Das könnte Sie auch interessieren
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.