Unbekannter fährt gegen Straßenlaterne

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Treuen.

Zu einer Unfallflucht in Treuen ermittelt derzeit die Polizei. Am späten Freitagabend stellte eine Polizeistreife an der Poststraße eine stark beschädigte Straßenlaterne fest. Offensichtlich war ein bislang unbekanntes Fahrzeug gegen den Mast der Laterne gefahren und hatte diesen umgeknickt. Teile der Beleuchtungseinrichtung waren auf die Fahrbahn und den Fußweg gefallen. Obwohl dabei ein Schaden von rund 1000 Euro entstand, setzte der unbekannte Fahrzeugführer seine Fahrt fort, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Zeugen dieser Unfallflucht werden gebeten, sich bei der Polizei in Auerbach zu melden: Telefon 03744 2550. (bju)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.