Zwei Pkw frontal zusammengestoßen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Plauen.

Bei einem Verkehrsunfall sind am Montagabend in Plauen zwei Menschen leicht verletzt worden. Laut Polizei befuhr eine 19-jährige Opel-Fahrerin die Neundorfer Straße in stadteinwärtige Richtung. Aufgrund eines Schlaglochs verlor sie die Kontrolle über den Pkw, geriet in den Gegenverkehr und kollidierte frontal mit dem VW einer 43-Jährigen. Der Schaden wurde auf 25.000 Euro beziffert. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. (bju)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.