Elfjähriger bei Kollision in Glauchau schwer verletzt

Glauchau.

Eine 44-jährige Skodafahrerin ist Montagmittag im Ortsteil Jerisau mit einem entgegenkommenden Mercedes kollidiert. Der Skodafahrer befuhr den Remser Weg in Richtung B 175 und übersah beim Abbiegen auf die Ludwig-Erhard-Straße den 25-jährigen Mercedesfahrer. Das Auto des 25-Jährigen prallte gegen den stehenden Renault eines 61-Jährigen. Ein elfjähriger Junge im Skoda wurde schwer verletzt. Die drei beteiligten Fahrer erlitten leichte Verletzungen. Alle vier Personen kamen nach Angaben der Polizei in ein Krankenhaus. Der Sachschaden beträgt 30.000 Euro.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...