Drei Verletzte und 25.000 Euro Schaden

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Oberlungwitz.

Bei einem Unfall am Donnerstagnachmittag auf der Hofer Straße in Oberlungwitz sind ein Skoda Octavia und ein Ford Focus frontal zusammengestoßen. Wie die Polizeidirektion Zwickau mitteilte, war die 52-jährige Skoda-Fahrerin gegen 15.40 Uhr in Richtung Zentrum unterwegs, als sie nach links auf die Gegenfahrbahn geriet und frontal mit dem entgegenkommenden Ford (Fahrer: 37) kollidierte. Der Fahrer des Ford, seine Beifahrerin (40) sowie ein achtjähriges Mädchen wurden verletzt und kamen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtsachschaden beläuft sich laut Polizei auf rund 25.000 Euro. Die B 173 war für gut zwei Stunden zur Unfallaufnahme und Reinigung des Unfallortes voll gesperrt. (hd)

Das könnte Sie auch interessieren