Feuerwehrleute haben gut zu tun

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Wüstenbrand.

Die Feuerwehrleute aus dem Hohenstein-Ernstthaler Ortsteil Wüstenbrand haben offenbar jede Menge zu tun. Wie Ortsvorsteher Andreas Küttner in der jüngsten Stadtratssitzung mitteilte, sei es im vergangenen Jahr zu insgesamt 77 Einsätzen gekommen. "Das ist für einen kleinen Orte allemal eine Hausnummer", sagte Küttner. Der Freiwilligen Feuerwehr Wüstenbrand gehören Küttners Angaben zufolge 28 aktive Kameraden an. Darüber hinaus gebe es noch 18 Nachwuchskräfte. Damit, so der Ortsvorsteher, sei man recht gut aufgestellt. (nie)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.