Gersdorf: Aufregung um neue Baustelle

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Gersdorf/Lugau.

Die Erneuerung der Trinkwasserleitung und der Hausanschlüsse führt in Gersdorf zu einer Vollsperrung der Hauptstraße im Oberdorf im Bereich zwischen Schenkberg und Siedlerweg. Da zunächst auch die Einmündung des Siedlerweges auf die Hauptstraße nicht passierbar ist, gab es am Dienstag einigen Diskussionsbedarf. "Das war ursprünglich anders vereinbart", sagt Bürgermeister Erik Seidel, der aber noch Nachbesserungen erreichen konnte. Die offizielle Umleitung führt über Lugau. An der engen Windmühlenstraße in Gersdorf gab es zeitweise chaotische Zustände, da viele Verkehrsteilnehmer diese Abkürzung nutzen wollten. Insgesamt sollen die Bauarbeiten voraussichtlich bis Anfang September dauern. (mpf)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.