Linke sprechen über Gerechtigkeit

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Crimmitschau/Zwickau.

Auf ihrer sogenannten Gerechtigkeitstour durch Sachsen machen Vertreter der Linksfraktionen im Sächsischen Landtag und im Bundestag am heutigen Dienstag Station in Crimmitschau und Zwickau. Entlang der Leitfrage "Ist das gerecht?" präsentieren sie die politischen Konzepte und ihre parlamentarische Arbeit in den Themenbereichen Rente, Gesundheit und Pflege sowie gesellschaftliche Ungleichheit, sagt Pressesprecher Kevin Reißig. "Wir laden die Bürgerinnen und Bürger ein, mit uns ins Gespräch zu kommen - über die Themen unserer Tour oder über alles andere, das sie bewegt", so der Vorsitzende der Linksfraktion im Sächsischen Landtag, Rico Gebhardt. (ja)

Die Stationen der Tour sind am heutigen Dienstag von 10 bis 13 Uhr der Taubenmarkt in Crimmitschau und von 15 bis 18 Uhr der Schumannplatz in Zwickau.

...
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.