Nachtwächter tritt Dienst wieder an

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwickau.

Nach zehn Monaten Corona-Pause tritt der Zwickauer Nachtwächter (Christian Bretschneider, Foto) im Auftrag der Touristinformation am Freitag wieder seinen Dienst an. Vor fast 150 Jahren ging die eigentliche Geschichte der Nachtwächter in Zwickau zu Ende. Wer Interessantes über diesen einst gefährlichen Beruf erfahren, den Geschichten aus alter Zeit lauschen oder Sagenhaftes und Ungeheuerliches zu später Stunde vernehmen möchte, der kann sich diesem Rundgang anschließen. Treffpunkt ist 21 Uhr an der Touristinformation, Hauptstraße 6. Der Rundgang dauert etwa 1,5 Stunden, die Teilnahme kostet 8 Euro. (ja)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.