Mehr als 16.600 machen bei Frühjahrsputzaktion mit

Hirschfeld.

Mehr als 16.600 Mütter, Väter, Lehrer, Erzieher und Kinder waren in diesem Jahr bei der 14. Auflage der Frühjahrsputzaktion "Gemeinsam geht's besser!" von Sternquell, Bad Brambacher, "Freie Presse" und Vogtlandradio im Einsatz. Auf 362 Spielplätzen zwischen Werdau, Zwickau, Kirchberg, Auerbach/V., Bad Brambach, Posseck, Plauen und Pausa haben sie gemeinsam geschaufelt, gemalert, geharkt, gepflanzt, gebaut und geputzt.

Fleißig gewerkelt wurde trotz der frostigen Temperaturen am Samstag auch in der Kita "Schmetterling" in Hirschfeld. "Wir erweitern unsere Matschstrecke, dafür laufen Vorbereitungsarbeiten. Außerdem werden Spielgeräte repariert und gestrichen. Wie gewohnt bekommen alle Helferinnen und Helfer einen Imbiss zur Stärkung und dazu die Getränke", erzählte Martin Rank, der Leiter der Einrichtung. Er hatte nicht nur auf der Homepage der Kita, sondern auch per Flyer um rege Beteiligung am Frühjahrsputz geworben. Mit Erfolg, denn mehr als 60 Teilnehmer waren in Kita und Hort aktiv. "Schön, dass so viele mitmachen, damit es die Kinder schön haben", kommentierte Erzieherin Juliane Höhlig und grub gemeinsam mit Mutti Nicole Gündel Sand an einem Klettergerüst um. (fp)

Tino Moritz und Kai Kollenberg

Sachsen 2019:Der „Freie Presse“-Newsletter zur Landtagswahl von Tino Moritz und Kai Kollenberg

kostenlos bestellen

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...