Unfall auf der Pölbitzer Straße: Zwei Verletzte

Zwickau.

Bei einem Unfall auf der Pölbitzer Straße in Zwickau sind am Donnerstagvormittag zwei Personen verletzt worden. Wie die Polizei bestätigte, stießen ein Taxi und ein Skoda etwa in Höhe des Lidls zusammen. Dabei einer der Insassen leicht, ein weiterer schwer verletzt. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist noch unklar. Die Pölbitzer Straße war kurzzeitig voll gesperrt. (dha) 

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...