Menü
 
Verein
Andreas Kretschel

Scharfrichter wartet in der Schulstraße  

Hohenstein-Ernstthal. Die Innenstadt von Hohenstein-Ernstthal gehört am Sonntag den Radrennfahrern. Sieben Stunden Sport stehen an. weiter lesen

 
Spieler
Foto: Jan Görner

Jugendliche eifern in Olbernhau Boris Becker und Ivan Lendl nach  

Olbernhau. In ihrem Tennis-Trainingslager lernen 16 Mädchen und Jungen aus Deutschland und Tschechien nicht nur die perfekte Rückhand, sondern auch die Vorteile des Miteinanders. weiter lesen

 
Bürgermeister
Falk Bernhardt

Wasserwehr des Zweckverbandes rudert bei Flutschutz zurück  

Frankenberg. Die Landestalsperrenverwaltung errichtet millionenschwere Bauten, um Wohngebiete vor Hochwasser zu schützen. Doch um das Rückstau-Wasser wieder in die Flüsse zu pumpen, fehlt das Geld. Die Kommunen fühlen sich finanziell überfordert. weiter lesen

 
Arbeitsmarkt

Arbeitsmarkt bleibt trotz höherer Quote stabil  

Zschopau. Die Anzahl der arbeitslosen Menschen im Erzgebirge ist im August leicht gestiegen. Zurzeit sind 13.084 Frauen und Männer ohne Job - 193 mehr als im Juli. ... weiter lesen

 
Jugendliche
Foto: Jan Görner

Jugendliche eifern in Olbernhau Boris Becker und Ivan Lendl nach  

Olbernhau. In ihrem Tennis-Trainingslager lernen 16 Mädchen und Jungen aus Deutschland und Tschechien nicht nur die perfekte Rückhand, sondern auch die Vorteile des Miteinanders. weiter lesen

 
Unfall

Unfallflucht - Silbernen Polo auf Parkplatz gerammt  

Neukirchen. Eine unangenehme Überraschung hat die 54-jährige Fahrerin eines silbernen VW Polo gemacht. Als sie zu ihrem auf einem Parkplatz der Grundschule in der ... weiter lesen

 
Arbeitslosenquote

Arbeitsmarkt bleibt trotz höherer Quote stabil  

Zschopau. Die Anzahl der arbeitslosen Menschen im Erzgebirge ist im August leicht gestiegen. Zurzeit sind 13.084 Frauen und Männer ohne Job - 193 mehr als im Juli. ... weiter lesen

 
Regierung
Sgt. A. Marcioni/National Archives and Records Administration/dpa

Ein US-Kreuzzug für den Frieden  

Der Kriegseintritt der USA 1917 war der Wendepunkt des Krieges. Eine neue Macht betrat die Weltbühne, wenn auch noch zögerlich. US-Präsident Woodrow Wilson wollte nicht nur Frieden, sondern auch eine neue liberale Weltordnung. weiter lesen

 
Arbeitsagentur
Andreas Seidel/Archiv

Geburtstag mit Lebensmittel-Gutscheinen  

Borna-Heinersdorf. Was passiert eigentlich, wenn Hartz-IV-Bezieher nicht mit ihrem Geld auskommen? Ein Bornaer hat es erlebt. weiter lesen

 
Grundschule
Mario Hösel

Oberschule bleibt Baustelle: Kinder auf drei Häuser verteilt  

Rochlitz. Wenige Tage vor dem Schuljahresbeginn ist nun klar: Die Sanierung dauert deutlich länger als geplant. Ab Montag werden die 256 Schüler in Grundschule, Gymnasium und Berufsschule unterrichtet. weiter lesen

 
Internet
Ellen Liebner

Teile des Syra-Tunnels bald ein Sanierungsfall  

Plauen. Die Überwölbung in der Plauener Innenstadt wird mittelfristig zur Baustelle. Mögliche Wasserverluste haben damit jedoch nichts zu tun. weiter lesen

 
Training
Toni Söll

Dreharbeiten am Erdmannsdorfer Strand  

Erdmannsdorf. Das Beach-Soccer-Team Chemnitz, frisch gebackener DFB-Pokalsieger, ging vor laufenden Kameras im Freibad auf Torejagd. Sehr zur Freude der Betreiber, die noch mehr auf Sport und Spiel setzen wollen. weiter lesen

 
Bundesliga
Andreas Tannert/Archiv

Strukturreform beschert Gornsdorf "Abstieg" in die 5. Liga  

Tischtennis, Oberliga Mitte: TSV Elektronik Gornsdorf startet am 27./28. September mit einem Doppelspieltag in die Saison - Rückkehrer Jörg Protzner ist einziger Zugang weiter lesen

 
Sanierung
Mario Hösel

Oberschule bleibt Baustelle: Kinder auf drei Häuser verteilt  

Rochlitz. Wenige Tage vor dem Schuljahresbeginn ist nun klar: Die Sanierung dauert deutlich länger als geplant. Ab Montag werden die 256 Schüler in Grundschule, Gymnasium und Berufsschule unterrichtet. weiter lesen

 
Schüler
Mario Hösel

Oberschule bleibt Baustelle: Kinder auf drei Häuser verteilt  

Rochlitz. Wenige Tage vor dem Schuljahresbeginn ist nun klar: Die Sanierung dauert deutlich länger als geplant. Ab Montag werden die 256 Schüler in Grundschule, Gymnasium und Berufsschule unterrichtet. weiter lesen

 

 
 
 
|||||
mmmmm