Menü
 
Bürgermeister
Bernd von Jutrczenka/Archiv

Banker wird neuer Finanzsenator in Berlin 

Berlin (dpa) - Der ehemalige Vizepräsident der Europäischen Investitionsbank, Matthias Kollatz-Ahnen (SPD), soll neuer Finanzsenator in Berlin werden. ... weiter lesen

 
Gastgeber
(1. FC UNION BERLIN)

30.000 Euro Strafe: FIFA bestraft Union Berlin 

Rund zehn Monate nach Ausschreitungen in einem Testspiel beim schwedischen Klub Djurgardens IF in Stockholm hat der Fußball-Weltverband FIFA den Zweitligisten ... weiter lesen

 
Spieler
(SID-IMAGES/PIXATHLON)

Erfolg vor Gericht: Zidane darfs Reals Zweite weiter trainieren 

Der frühere Weltfußballer Zinedine Zidane darf nach einem Erfolg vor Gericht weiter als Trainer bei der 2. Mannschaft von Real Madrid arbeiten. Der 42-Jährige ... weiter lesen

 
Stadtrat
Andreas Kretschel

Karl-May-Stadt verschenkt Rathaus  

Hohenstein-Ernstthal. Während Lichtenstein den alten Unionhof teuer an die Tochtergesellschaft verkauft hat, saniert Hohenstein-Ernstthal das Rathaus von Wüstenbrand. Und gibt es erst dann an ihre Tochter ab. weiter lesen

 
Museum

Schwieriges Erbe: Streit um Gurlitts Testament 

Berlin/Bern/München (dpa) - Mehr als ein Jahr lang hat der Fall Gurlitt die Kunstwelt in Atem gehalten, jetzt stand die letzte wichtige Entscheidung kurz ... weiter lesen

 
Oberbürgermeister
Knut Berger

Kinder erobern das Rathaus  

Flöha. Eine Gruppe von Vorschülern aus der Flöhaer Kindertagesstätte "Baumwollzwerge" ist seit Monaten unterwegs, um ihre Stadt besser kennenzulernen. weiter lesen

 
Gericht
(SID-IMAGES/PIXATHLON)

Erfolg vor Gericht: Zidane darfs Reals Zweite weiter trainieren 

Der frühere Weltfußballer Zinedine Zidane darf nach einem Erfolg vor Gericht weiter als Trainer bei der 2. Mannschaft von Real Madrid arbeiten. Der 42-Jährige ... weiter lesen

 
Unfall

Hohenstein-Ernstthal: Rotlicht missachtet - 10.000 Euro Schaden 

Hohenstein-Ernstthal. Weil eine Autofahrerin (43) am späten Donnerstagnachmittag das Rotlicht der Ampel an der Kreuzung Oststraße/Aktienstraße nicht ... weiter lesen

 
Aufsteiger
Daniel Reinhardt/Archiv

FC St. Pauli: Trainer Meggle genießt «Rolle des Underdog» 

Hamburg/Leipzig (dpa/sn) - Im Spiel beim starken Aufsteiger RB Leipzig am Sonntag geht es für den FC St. Pauli darum, den Negativtrend der vergangenen ... weiter lesen

 
Freistaat

Zweiter Geschäftsführer für Meissener Porzellan-Manufaktur berufen 

Dresden (dpa/sn) - Der Volkswirt und Unternehmensberater Tillmann Blaschke ist neuer kaufmännischer Geschäftsführer der Staatlichen Porzellan-Manufaktur ... weiter lesen

 
Krankenhaus
(SID-IMAGES/AFP)

DSV-Adler überstehen Qualifikation problemlos 

Alle sieben deutschen Skispringer sind am Sonntag beim Start in den WM-Winter dabei. Bester DSV-Adler in der Qualifikation für den Heim-Weltcup in Klingenthal ... weiter lesen

 
Sanierung
(SID-IMAGES/FIRO)

Duisburg erfüllt DFB-Vorgaben beim Nachlizenzierungsverfahren 

Aufatmen beim MSV Duisburg: Der Drittligist hat alle Vorgaben des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) im Rahmen des Nachlizenzierungsverfahrens für die laufende ... weiter lesen

 
Schüler
Oliver Berg/Symbolbild

13-Jährige wird vor der Kamera zum Prügel-Opfer anderer Mädchen 

Tübingen (dpa) - Ein Online-Video einer brutalen Attacke unter Mädchen hat breite Empörung ausgelöst. Der mit einem Smartphone aufgenommene Clip zeigt ... weiter lesen

 
Staatsanwaltschaft
Federico Gambarini

Middelhoff-Verteidiger haben Revision eingelegt 

Düsseldorf (dpa) - Der Fall Thomas Middelhoff wird nun auch den Bundesgerichtshof beschäftigen. Der frühere Top-Manager wehrt sich gegen die Verurteilung ... weiter lesen

 
Asylbewerber
Georg Dostmann (Archiv)

Flüchtlinge: Stadtchef appelliert an Vermieter  

Johanngeorgenstadt. Mit dem Kompromiss, 20 Asylbewerber aufnehmen zu müssen, sind Johanngeorgenstadts Stadtväter zufrieden. Doch noch ist unklar, wo die Menschen wohnen sollen. weiter lesen

 
Koalitionsvertrag
Ellen Liebner

Bessere Kinderbetreuung: Was aus einem Wahlversprechen wird  

Plauen. Sachsens neue Regierung senkt 2015 den Personalschlüssel für Kitas. Eine Plauener Erzieherin hat ihn in Zeit umgerechnet. Ergebnis: pro Gruppe sieben Minuten mehr. weiter lesen

 

 
 
 
|||||
mmmmm