Chemnitz: Diebe haben es auf Mazda abgesehen

Chemnitz. In der Nacht zu Freitag sind im Stadtgebiet zwei hochpreisige Fahrzeuge der Marke Mazda gestohlen worden. Wie die Polizei mitteilt, bemerkte der Eigentümer eines metallicroten Mazda CX 5 gegen 2.15 Uhr, dass sein Auto von der Straße Usti nad Labem verschwunden war. Der im vergangenen Jahr erstmals zugelassene Wagen hat laut Polizei einen Neuwert von rund 46.000 Euro.

Ein weiterer grauer Mazda CX 5 ist von der Altendorfer Straße weggefahren worden. Der Eigentümer hatte  den Diebstahl seines zwei Jahre alten Fahrzeuges am Vormittag festgestellt. Der Neuwert des Fahrzeuges betrug laut Polizei rund 35.000 Euro.  Die Soko "Kfz" des Landeskriminalamtes Sachsen führt die Ermittlungen. (cma) 
 

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...