Chemnitz: Einbrecher suchen zwei Läden heim

Chemnitz. Unbekannte sind in zwei Geschäfte in Chemnitz eingebrochen. Zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen zerschlugen die Täter die Türscheibe von einem Fachgeschäft an der Paul-Bertz-Straße im Stadtteil Helbersdorf und stahlen mehrere Haarschneidemaschinen. Im Stadtteil Altendorf hebelten die Einbrecher am Mittwochabend das Fenster eines Geschäftes an der Schiersandstraße auf und durchsuchten die Räume. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.