Chemnitz: Mutmaßlicher Ladendieb gestellt

Chemnitz. Ein 15-jähriger Ladendieb hat am Mittwochnachmittag in einem Supermarkt an der Theaterstraße eine Verkäuferin getreten, die ihn beim Diebstahl ertappt hatte. Zwei hinzueilende Mitarbeiterinnen hielten den betrunkenen Jugendlichen fest. Auch sie wurden leicht verletzt.  Die Polizei ermittelt nun wegen räuberischen Diebstahls.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.