Freiberg: Unbekannte brechen in Mensa ein

Freiberg. In der Nacht zu Mittwoch habe Unbekannte versucht, in die Neue Mensa des Studentenwerkes Freiberg einzubrechen. Sie hinterließen einen Schaden von rund 4000 Euro. Die Täter hatten versucht, mehrere Türen gewaltsam zu öffnen. Durch eine der Türen gelangten sie schließlich ins Gebäude und hebelten zwei Automaten auf. Das teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...