Mülsen: Simson-Fahrer bei Sturz schwer verletzt

Mülsen. Am Samstagnachmittag ist der 56-jährige Fahrer einer Simson auf der Zufahrt zur Kiesgrube Auerbach von der Straße abgekommen und gestürzt. Wie die Polizei mitteilte, trug der Fahrer keinen Helm, weswegen er sich bei dem Sturz schwer verletze und von einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden musste. 

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €