Oelsnitz: 20-Jährige bei Unfall verletzt

Oelsnitz. Ein Skoda-Fahrer (68) ist am Donnerstagnachmittag in Oelsnitz mit einer vorfahrtsberechtigten Peugeot-Fahrerin (20) zusammengestoßen. Laut Polizei war der Skoda-Fahrer gegen 17.10 Uhr auf der August-Bebel-Straße unterwegs. Beim Überqueren der Karl-Liebknecht-Straße missachtete er die Vorfahrt der 20-Jährigen, die mit einem Peugeot die Karl-Liebknecht-Straße befuhr. Es kam zum Zusammenstoß, wobei die 20-Jährige verletzt und ins Krankenhaus gebracht wurde. Sachschaden: etwa 4000 Euro. (em)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.