Schneeberg: Hoher Sachschaden nach Auffahrunfall

Schneeberg. Ein 28-jähriger Opel-Fahrer ist am Montagmittag auf der Karlsbader Straße in Fahrtrichtung Aue auf einen 31-jährige Fahrerin eines Pkw Skoda aufgefahren. Die beiden Fahrer hatten zuvor verkehrsbedingt gehalten. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 10.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...