Waldheim: Randalierer richten 10.000 Euro Schaden an

Waldheim. Rowdys haben in der Nacht zum Freitag in Waldheim ihre Spuren hinterlassen. Am Bahnhof wurde ein Buswartehäuschen komplett entglast und das Bedienfeld eines Ticketautomaten der Deutschen Bahn zerstört. Außerdem schlug man jeweils eine Scheibe an vier an der Bahnhofstraße, der Breitscheidstraße sowie der Güterbahnhofstraße geparkten Fahrzeugen ein. Auch an einem Schulgebäude in der Pestalozzistraße wurde eine Fensterscheibe mit einem Pflasterstein eingeworfen. Nach Schätzungen beläuft sich der Schaden auf rund 10.000 Euro. Hinweise erbittet das Polizeirevier Döbeln unter Telefon 03431 6590.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...