Wilkau-Haßlau: Unfall durch verlorene Ladung auf der BAB72

Wilkau-Haßlau. Ein noch unbekanntes Fahrzeug hat am Samstag auf der A72 seine Ladung verloren. Der SUV war mit größeren Natursteinen beladen. Der Unfall ereignete sich laut Polizei etwa 10 Uhr zwischen den Anschlussstellen Zwickau West und Zwickau Ost. Ein VW und ein Ford sollen im Anschluss über die Steine gefahren sein und wurden dadurch beschädigt. Verletzt wurde dabei niemand.

Der Sachschaden beträgt insgesamt 5000 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise zu einem rotbraunen bis weinroten SUV mit einem einachsigen Anhänger. Hinweise können unter 03765-500 bei der Verkehrspolizei in Zwickau gegeben werden. (fp)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.