Zwickau: Einbruch in Paintball-Anlage

Zwickau. Auf dem Gelände einer Outdoor-Paintball-Anlage am Crossener Marktsteig haben Unbekannte einen Schuppen aufgebrochen, in dem diverse Ausrüstungsgegenstände gelagert waren. Es wurden unter anderem eine Spaltaxt, ein Werkzeugkoffer, Arbeitshandschuhe und eine Kiste Paintballmunition gestohlen. Es entstand Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Tatzeit lag zwischen Freitagmittag und Samstag 12.30 Uhr.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.