Zwickau: Unbekannter feuert mit Schreckschusspistole auf Jugendlichen

Zwickau. Die Polizei Zwickau bittet mögliche Zeugen sich in folgendem Sachverhalt zu melden: Ein 17-Jähriger ist am Dienstagnachmittag in der Innenstadt unterwegs gewesen, als er im Bereich des Neumarktes einer Gruppe von etwa sieben Personen begegnete. Dort bedrohte ein Unbekannter einen etwa 14-Jährigen mit einer Schreckschusspistole, und so wollte der 17-Jährige ihm zu Hilfe eilen. Daraufhin richtete der Unbekannte die Pistole auf den 17-Jährigen, feuerte einen Schuss ab und lief, wie auch der 14-Jährige, davon. Verletzt wurde niemand.

Wer kann Angaben zu dem Unbekannten oder zu dem jungen Mann machen? Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Zwickau unter entgegen unter 0375 428 4480.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.