13-Jähriger mit verbotenem Reizgas erwischt

Ein 13-Jähriger ist am Donnerstag in Johanngeorgenstadt bei einer Polizeikontrolle mit zwei verbotenen Reizgasspray erwischt worden. Wie die Bundespolizei mitteilte, fehlte das erforderliche Prüfzeichen auf dem Spray. Das Spray wurde eingezogen und die Eltern des 13-Jährigen über den Verstoß gegen das Waffengesetz. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...