Breitenbrunn: Fußball-Graffiti am Sauberg aufgetaucht

Breitenbrunn. Unbekannte Täter haben am Wochenende zahlreiche Graffiti an eine Baustelle, eine Schutzhütte und zwei Bänke an der Straße Am Sauberg gesprüht. Die Schmierereien hatten überwiegend Fußballbezug. Außerdem wurden Dachschindeln der Schutzhütte beschädigt. Es entstanden rund 2000 Euro Schaden. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung. (sane)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.