Regionale Nachrichten und News mit der Pressekarte
Sie haben kein
gültiges Abo.
Regionale Nachrichten und News
Schließen

Elfjähriger Radler und Auto in Annaberg-Buchholz kollidiert - Kind leicht verletzt

Der Junge wollte aus einem Grundstück auf die Straße fahren.

Annaberg-Buchholz.

Ein elfjähriger Junge hat bei einem Verkehrsunfall am Sonntag, 16. Juni, in Annaberg-Buchholz leichte Verletzungen erlitten. Das berichtete die Polizei. Der Unfall ist gegen 18 Uhr passiert. Das Kind wollte zu dieser Zeit mit einem Fahrrad ein Grundstück am Barbara-Uthmann-Ring verlassen. Der Elfjährige rollte mit seinem Fahrrad auf die Straße. In diesem Augenblick näherte sich ein Suzuki. Am Steuer des Wagens saß ein 32-jähriger Mann. Das Auto kam aus Richtung des Herzog-Georg-Rings. Der Mann wollte mit seinem Suzuki an dem Grundstück vorbeifahren. Das Auto und der Radler stießen jedoch zusammen, wobei der Junge die Verletzungen davontrug. So schilderten die Beamten den Hergang des Unfalls. (lk)

Icon zum AppStore
Sie lesen gerade auf die zweitbeste Art!
  • Mehr Lesekomfort auch für unterwegs
  • E-Paper und News in einer App
  • Push-Nachrichten über den Tag hinweg
  • Sie brauchen Hilfe? Hier klicken
Nein Danke. Weiter in dieser Ansicht.