Feuerwehr probt in Oberwiesenthal den Ernstfall

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Oberwiesenthal.

Die Feuerwehren aus Oberwiesenthal und Neudorf haben am Freitagabend in Oberwiesenthal für den Ernstfall geprobt. 

Nach Informationen der "Freien Presse" übten die Einsatzkräfte im Rahmen ihres Dienstes eine sogenannte Riegelstellung. Diese soll zum Beispiel während eines Waldbrandes verhindern, dass das Feuer über eine Straße hinaus ausbreiten und so auf weitere Abschnitte übergreifen kann. 

Zum Einsatz kamen mehrere Strahlrohre, zwei Wasserwerfer, ein mobiler Wasserwerfer auf einem Tank und Hydroschilde. Das Wasser wurden über zwei Pumpen aus dem Hüttenbach gepumpt und dorthin wieder zurück gegeben. (nikm)

Das könnte Sie auch interessieren