Flohmarkt dient einem guten Zweck

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Oberwiesenthal.

Über 400 Euro hat sich diese Woche Anja Süß vom Familienzentrum in Oberwiesenthal gefreut. Das berichtet Sandra Beyer. Sie hat die Spende gemeinsam mit Susi Heinermann übergeben. Das Geld stammt aus Einnahmen eines Flohmarkts für Kindersachen, den die beiden Mamas zum zweiten Mal veranstaltet haben. "In diesem Jahr kam die Idee von Erik Schulze und seiner Frau Cindy Beer, das traditionell sehr gut besuchte Event ,Kids aufs Bike' dafür zu nutzen. Und es hat sich wirklich gelohnt. Viele Familien machten beim Flohmarkt mit", so Beyer. Neben Kinderschminken sowie Kaffee und Kuchen sei auch die von der Feuerwehr gesponserte Zuckerwattemaschine ein Hit gewesen. Am Ende kamen laut Sandra Beyer bei den Beteiligten 800 Euro zusammen, die je zur Hälfte an den Oberwiesenthaler Kindergarten sowie an das Familienzentrum gingen. (kjr)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.