Abo
Sie haben kein
gültiges Abo.
Schließen

Weltkriegsdenkmal in Ehrenfriedersdorf beschmiert

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Ehrenfriedersdorf.

Unbekannte haben das Denkmal für die Gefallenen des Ersten Weltkrieges an der Oberen Kirchstraße in Ehrenfriedersdorf beschmiert.

Wie die Polizei mitteilte, wurde das Denkmal im Zeitraum zwischen vergangenem Sonntag und Dienstag mit rechtsradikalen und antisemitischen Schriftzügen in roter Farbe bemalt. 

Die Ermittlungen laufen. (dha)

 

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.