Kammerchor aus Dresden singt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Schwarzenberg.

Als Zugabe des zum Anfang September verklungenen Musiksommers kommt am Freitag der Dresdner Kammerchor in die Schwarzenberger St.-Georgen-Kirche. Ab 19.30 Uhr stellt er sein Programm mit Werken von Heinrich Schütz vor. Die instrumentale Begleitung übernehmen Michaela Hasselt an der Orgel und Matthias Müller mit der Violone. (wge)

Karten sind vorher im Pfarramt und in der Touristinformation sowie ab 18.30 Uhr an der Abendkasse erhältlich.